Le prix du Bitcoin [BTC] a clôturé au deuxième rang le plus élevé de tous les temps sur l’échelle mensuelle en juillet 2020. Auparavant, le prix était au-dessus des niveaux actuels seulement pendant de petites périodes; au cours de la course haussière de 2017 et brièvement autour du sommet de 14000 $ en Bitcoin.

Moins de 10% de l‘ offre en $ BTC a été déplacée pour la dernière fois à des prix supérieurs à 11000 $

La recherche révèle que le nombre maximum de Bitcoins a été déplacé entre 7 000 et 10 000 dollars. Rafael Schultze-Kraft, le directeur technique de Glassnode analytics, précise en outre que les mouvements de plus de 10000 $ sont surestimés, note-t- il ,

14 BTC et 95000 tours gratuits pour chaque joueur, uniquement dans Viking Conquest de mBitcasino! Joue maintenant!
85% de l’offre de Bitcoin Evolution en circulation a été déplacée à $ BTC <10000 $ et est donc actuellement bénéficiaire.

Et pourtant, 63% de tous les BTC n’ont pas emménagé depuis plus d’un an. Pour le dire prudemment: peu d’investisseurs pensent que nous sommes proches d’un sommet.

Ou: Extrêmement optimiste.

Il est évident que les vendeurs attendent des prix plus élevés.

Une autre mesure qui mesure le mouvement des hodlers à long terme est non. de jours Bitcoin détruits. Selon le graphique de Blockchair, nous pouvons voir qu’il y a eu de nombreux pics avant juillet 2019. Et, sur une période d’un an, il n’y a pas eu de pic majeur dans les métriques.

Les deux indicateurs confirment que les hodlers ne se précipitent pas encore pour enregistrer des bénéfices ou quitter leur commerce Bitcoin autour de prix d’équilibre.

De plus, comme les hodlers montrent des mains fortes, le nombre d’adresses actives augmente également. Par conséquent, alors que l’offre en circulation existante est conservée en tant que réserve de valeur (SoV), l’engagement à augmenter encore positivement. Une mise à jour récente par Arcane Research note ,

Le nombre d‘ adresses #BTC actives ( moyenne sur 7 jours) a dépassé le million d’adresses cette semaine. Il s’agit du plus grand nombre d’adresses actives enregistrées depuis janvier 2018.

El intercambio de Bitcoin Paxful informa de un aumento del 350% de usuarios de Rusia, registrando mes a mes máximos históricos desde el comienzo de la crisis del coronavirus en marzo.

El comercio de Bitcoin en Rusia ha crecido en 2020, a pesar de la incertidumbre regulatoria con respecto a la criptografía en el país.
Paxful dice que ha visto un aumento del 350% de usuarios de Rusia en el último año.
Una nueva ley que da a la criptografía un estatus legal podría impulsar un mayor crecimiento del mercado de Bitcoin en Rusia.

Bitcoin el comercio está vivo y bien en Rusia.

Durante años, los comerciantes y los criptógrafos

Los entusiastas de Rusia han tenido que hacer frente a la incertidumbre normativa y a las declaraciones contradictorias de los legisladores de la nación.

Sin embargo, a pesar de estos problemas, el comercio de Bitcoin no sólo ha sobrevivido en Rusia, sino que está creciendo, según los datos de la investigación entre pares

Intercambio de Bitcoin Paxful. En el último año, la empresa informa de un aumento del 350% en el uso de su plataforma en la nación de Europa del Este.

Desde el inicio del brote de pandemia de coronavirus en marzo, Paxful ha experimentado mes tras mes máximos históricos en el registro de nuevos usuarios en su bolsa, dijo la compañía en un comunicado.

Es más, más allá de COVID-19 y la consiguiente agitación económica en todo el mundo, una reciente aclaración legal que favoreció a los hodlers de Bitcoin y los comerciantes de Rusia pueden preparar el escenario para una mayor actividad en la región.

El 24 de julio, y después de varios meses de discusión, la Duma Rusa finalmente aprobó la nueva „Ley de Activos Financieros“. La ley descartó la penalización de la criptografía, lo que algunos observadores de la industria esperaban, dando a las criptas un estatus legal pero prohibiendo su uso en el comercio como soluciones de pago.

Rusia actualiza la ley de criptografía, prohíbe la compra de bienes con Bitcoin

Rusia ha aprobado un proyecto de ley que reconoce legalmente las criptodivisas como Bitcoin, pero no permite que se utilicen para comprar nada. La tercera lectura de la ley reconoce la moneda digital…

„Dejando la crisis a un lado, Rusia siempre ha tenido un sistema bancario monolítico dominado por unos pocos jugadores, y el sentimiento que tenemos es que los rusos están buscando cada vez más formas alternativas de aumentar sus ganancias y participar en los mercados financieros“, dijo Anton Kozlov, Gerente de Paxful para el mercado ruso, en una declaración.

„Bitcoin dentro del contexto P2P les permite mucha más libertad para hacerlo, y nuestros datos lo están demostrando“, dijo.

El crecimiento de Paxful es una señal de su estatus emergente en la escena P2P, pero todavía tiene un camino por recorrer antes de alcanzar al líder del mercado en la región, LocalBitcoins. Rusia es el mayor mercado de comercio de Bitcoin entre pares de Europa, pero casi todo el volumen se mueve a través de LocalBitcoins.

Según datos de Useful Tulips, mientras Paxful cerró el mes con poco menos de medio millón de dólares en volumen de operaciones, LocalBitcoins de Finlandia registró más de 31 millones de dólares.

La brecha puede ser grande, pero no es imposible que la plataforma con sede en los EE.UU. se cierre. Paxful ya se ha establecido como la plataforma P2P preferida en África, y se está acercando rápidamente a LocalBitcoins en América Latina.

26. Juli 2020 · Kommentieren · Kategorien: Bitcoin

The Human Rights Foundation, or HRF, a leading global organization promoting democracy and freedom, continues to explore the use of crypto currencies such as Bitcoin (BTC) as a way to protect human rights around the world.

HRF recently partnered with the crypto coin storage company ‚Casa‘ to help global activists effectively protect their crypt funds used to fight human rights abuses and challenge authoritarianism.

How the US and Europe are regulating crypto currencies in 2020

Casa‘ will share Bitcoin’s experience in supporting human rights
As part of the new collaboration, Casa will work with HRF to educate nonprofit organizations, or NGOs, and activists about Bitcoin. In announcing the news on July 15, Casa said the startup will participate in HRF workshops, providing its expertise on Bitcoin security to global activists.

The new initiative aims to address the financial difficulties faced by societies governed by authoritarian regimes. NGOs often have difficulty accessing traditional banking services. By promoting the use of crypto-currencies such as Bitcoin, HRF and ‚Casa‘ hope to help participants raise their funds safely.

Want to build a digital asset portfolio? It can be done in minutes

Storing crypts could be a challenge
Alex Gladstein, HRF’s director of strategy, highlighted Bitcoin’s enormous potential to help activists raise funds to fight human rights abuses. According to the executive, the issue of securely storing cryptomoney funds has always been a major challenge.

As such, ‚Casa‘ is expected to significantly expand the expertise needed to protect funds for NGOs such as independent media, environmental groups, anti-corruption activists and pro-democracy movements. Gladstein said:

„With software like ‚House‘, organisations can keep their Bitcoin Rejoin safe while maintaining full control, without the risk of losing funds through neglect. It is essential that activists control the private keys to their Bitcoin, so that they can always take their funds where they need to go, when they need to go.

Crypto winter may be over as the new Bitcoin begins to bloom

Founded in 2005, the New York-based organization has been active in the crypto industry for several years. In June 2020, the foundation introduced its own Bitcoin Development Fund, a privacy-focused project to support developers, making Bitcoin a safer tool for activists and journalists around the world. As of June 23, the fund had received nearly $30,000 in donations from 22 people.

Previously, HRF published a report analyzing the censorship and privacy landscape of stablecoins like Tether (USDT) and Dai (DAI).

29. Juni 2020 · Kommentieren · Kategorien: Bitcoin

Wie versprochen werden wir diese Woche auch ein neues Video der Cryptonomist Academy veröffentlichen , in dem dieses Mal diskutiert wird, wie digitale Inhalte in der Blockchain zertifiziert werden können.

Die Cryptonomist Academy ist ein Projekt, das aus einer Partnerschaft mit dem Schweizer Unternehmen Deepit AG hervorgegangen ist

Um die Nachfrage nach Anleitungen und Tutorials zu befriedigen, veröffentlicht hier The Cryptonomist jedes Wochenende auf seinem YouTube-Kanal Videos über die Blockchain und Kryptowährungen , um diese komplexe Welt denjenigen zu veranschaulichen, die sich ihr von Grund auf nähern.

In diesen Videos werden viele Themen behandelt, die sowohl auf Italienisch als auch auf Englisch verfügbar sein werden. Die Videos werden jeden Sonntag um 12:00 Uhr (MESZ) auf dem YouTube- Kanal „The Cryptonomist“ geteilt .

großen Kryptowährungen bei Bitcoin Billionaire einen Großteil

Auf YouTube werden zwei Wiedergabelisten erstellt, um die verschiedenen Videos nach Sprache zu unterteilen und so die Zugänglichkeit zu verbessern

In einer Zeit, in der wir alle zu Hause festsitzen, könnte dies eine gute Möglichkeit sein, etwas Neues zu lernen.

Die Zusammenarbeit mit der Deepit AG hört nicht nur bei den Videos auf. Wenn Sie uns über das entsprechende Formular kontaktieren , können Sie Informationen zu den von uns vorbereiteten Schulungen für Gruppen und Einzelpersonen anfordern, die von einer Grundstufe bis zu komplexeren Themen, einschließlich Programmierung und Marketing, reichen.

Zu diesem Zeitpunkt werden die Kurse natürlich online sein, aber in Zukunft können wir nach Beendigung der Quarantäne auch Kurse im Klassenzimmer organisieren.

07. Juni 2020 · Kommentieren · Kategorien: Fehler

Scottish Coldplay bassist Guy Berryman has joined the crypto space, funding an application for

  • Bitcoin Evolution technical problems
  • Bitcoin Era usd gbp
  • how to invest in bitcoin using Bitcoin Revolution
  • download who Bitcoin Trader by philipa baafi
  • Bitcoin Circuit trading kosten
  • Bitcoin Billionaire vs bitcoin
  • Bitcoin Code taking money out
  • The News Spy uk reviews
  • what cryptocurrency is on Immediate Edge
  • unable to buy bitcoin cash on Bitcoin Profit

called Zumo.

„The Covid-19 has rapidly advanced the move to a cashless society and safe and easy ways to invest in new forms of currency that are more resistant to crises like this,“ Zumo CEO and founder Nick Jones told Edinburgh News.

Treasure Hunters Race to Reclaim BTC Prize Hidden in Music Album

The application is a basic path to Bitcoin
Zumo promotes basic Bitcoin functionality, allowing users to buy, sell, trade and store BTC, as detailed in the Edinburgh News article of May 21. In addition to Berryman, the application is funded by the Scottish Investment Bank and the marketplace company, Murray Capital.

Zumo targets a wide audience, Jones added. Blockchain advisor Charles Read explained the problems faced by non-tech-savvy users when dealing with Blockchain, highlighting the application’s user-friendly approach.

„Zumo has all the benefits of decentralised technology without the initial problems for new users,“ Read told Edinburgh News.

250 million pieces of digital content to be registered on Ontology’s blockchain

The present is a privileged time for investment in technology
„Now is the time to invest in the technologies that will shape the financial security of future generations,“ Murray Capital CEO David Murray told the media. He also mentioned the potential of the application for those without bank accounts.

Berryman is just the latest personality in conventional music to enter crypto space. Akon is also currently leading a venture into crypto.

Die zweite Aprilwoche beginnt grün, wobei die ersten 5 Kryptowährungen pro Marktkapitalisierung um etwa 5% steigen und laut einigen Händlern auf TradingView Grund zu Optimismus besteht .

Zum Beispiel erklärte einer von ihnen, dass der Preis für Bitcoin (BTC) im April sogar bis zu 9150 USD betragen könnte , wie die folgende Grafik zeigen würde

„Bitcoin hat endlich das getan, was es in der Vergangenheit so oft getan hat. Der Preis überschritt das Niveau von 7000 USD und erholte sich damit von 0,618 Fibonacci-Retracement. Zunächst möchte ich erwähnen, dass es das erste Mal in den letzten starken Ausverkäufen ist, dass sich das Fibonacci-Niveau von 0,618 so schnell erholt, und dass Bitcoin Future danach immer ein neues Hoch erreicht hat “ , heißt es in dem Kommentar unter demTradingView-Diagramm.

bitcoin

Nach dieser Prognose könnte BTC daher bis zu 9000 USD erreichen, da es kürzlich das Niveau von 7000 USD überschritten hat

„Bedenken Sie jedoch, dass der Abwärtstrend nur dann ungültig wird, wenn der Preis über dem jüngsten Hoch von 10.500 USD liegt. Das heißt, wenn der Preis über 10.500 USD fällt und einen neuen Bullen-Run startet, besteht die Möglichkeit, dass Sie gerade die größte Chance in Ihrem Leben verpasst haben “ , schreibt der Händlerund erklärt, dass dies der Beginn eines neuerBullenlauf für BTC.

In der Zwischenzeit ist Ripple (XRP) möglicherweise nicht an einem guten Ort mit einem Bärenmarkt. Sein Preis würde derzeit in einem Widerstandsbereich liegen.

„Ripple muss zuerst einige Widerstandsstufen über unseren Köpfen beseitigen. Dies ist zunächst die blaue große Widerstandsbox, die Sie in meiner Tabelle sehen. Dies ist der Hauptfaktor, der für eine mögliche bullische Fortsetzung in der Mitte herausgenommen werden muss. Begriffsperspektive! “, erklärt ein anderer Händlerin Bezug auf Ripple.

24. März 2020 · Kommentieren · Kategorien: XRP

Da XRP zusammen mit Bitcoin und dem Rest des Marktes in die grüne Zone eingetreten ist, hat der XRPL-Monitor mehrere größere Transfers festgestellt, bei denen in den letzten elf Stunden 174,4 Mio. XRP verschoben wurden.

Die größten unter ihnen wurden von Ripple durchgeführt, insgesamt 130 Millionen XRP, die von dem Schwergewicht der Kryptowährung gesendet wurden.

In der Zwischenzeit teilen die Händler ihre Meinung über den zukünftigen XRP-Preis mit, nachdem die Bitcoin-Rate gestiegen ist und die US-Notenbank am Montag angekündigt hat, ein „QE infinite“ einzuführen.

Kryptowährungen im Vergleich

Wellen und wichtige Börsen bewegen 174,4 Mio. XRP

Der XRPL-Monitor-Twitter-Bot hat berichtet, dass in den vergangenen Stunden mehrere große Transaktionen mit insgesamt 174,4 Mio. XRP getätigt wurden.

Drei davon wurden von dem Blockketten-Riesen Ripple durchgeführt.

Laut Daten von Bithomp gingen die 100 Millionen XRP von einer Ripple-Brieftasche in eine andere. 30 Mio. XRP gingen an Multisignatur-Brieftaschen, die von der BitGo-Plattform eingerichtet wurden, die institutionellen Kunden Krypto-Verwahrungsdienste anbietet.

Der Rest des XRP wurde von den Krypto-Börsen Bithumb und Coinoine verschickt.

XRP-Preiserwartungen – optimistische Erwartungen

Obwohl große Mengen von XRP, die von Ripple auf den Markt gedumpt werden, normalerweise als ein bärisches Zeichen gewertet werden, sagen die Händler diesmal das Gegenteil.

Jetzt, da Bitcoin um 14,83 Prozent und Ethereum um 14,06 Prozent gestiegen sind, fühlen sich die Analysten auch bei der drittgrößten Münze optimistisch, wie die Daten von CoinMarketCap zeigen.

Trader @GerardWalker5 hat auf dem Chart eine massive Fallende Keilformation entdeckt.

Zuvor twitterte er, dass er „einige potenziell nette Formationen in XRP gesehen habe – ein aufsteigendes Dreieck, das den XRP auf 0,22 $ bringen könnte.

Die Analysten von TradingView teilen auch ihre optimistische Einschätzung des Preises von der aktuellen Position aus mit. Ihre Vorhersagen sind etwas höher und sagen, dass sich XRP in Richtung 0,30 $ bewegt.

Insbesondere sagt der Händler TradingShot“:

„Es gibt im Moment zwei Szenarien für XRPUSD: Entweder (A) ein +220%iger Anstieg auf ein Unterhoch wie im Jahr 2018 auf 0,30 Dollar oder (B) ein langsamerer Anstieg auf ein Unterhoch bei 0,24 Dollar, wobei angenommen wird, dass der starke Ausverkauf im März eine durch die Coronavirus-Panik verursachte Anomalie war.

 In den letzten 3 Jahren ist CBD Öl als Gesundheits- und Wellness-Ergänzung immer beliebter geworden.

  Einer der Hauptgründe für das Interesse der Menschen, CBD Öl auszuprobieren, sind seine Auswirkungen auf die Schmerzwahrnehmung.

Die Fähigkeit der CBD, bei Schmerzen zu helfen, ist ein großer Vorteil gegenüber den herkömmlichen Schmerzbehandlungsoptionen, die oft hochgradig süchtig machende und potenziell schädliche Medikamente enthalten. Im Gegensatz dazu hat diese natürliche Nahrungsergänzung sehr wenige Nebenwirkungen und ein außergewöhnliches Sicherheitsprofil, ohne dass ihre Wirksamkeit beeinträchtigt wird.

Aber wie wählt man das richtige CBD Öl für diese Aufgabe aus?

Dies ist eine wichtige Frage, denn die Wahrheit ist, dass nicht alle CBD Öle funktionieren. Viele enthalten einfach zu wenig CBD, um zu helfen, während andere schädliche Schadstoffe wie Schwermetalle, Pestizide oder chemische Lösungsmittel enthalten – all dies könnte den Schmerz, den Sie bereits erleben, noch verstärken, indem es die empfindlichen Nervenzellen um den Körper herum schädigt.

Auf all dies werden wir im nächsten Artikel eingehen. Sie werden lernen, wie man ein hochwertiges CBD Öl nachweisen kann und wie aktuelle Beweise zeigen, dass die CBD im Körper funktioniert.

Es ist ein sehr breites Thema, also lassen Sie uns mit unserer Liste von hochwertigen CBD-Schmerzölen beginnen.
Top 5 Beste Marken von CBD-Schmerzölen
Sie sind sich nicht sicher, welches CBD Öl Sie kaufen sollten, um bei chronischen Schmerzen zu helfen? Bevor wir zum Kern der Frage kommen, wie die CBD bei Schmerzen und Entzündungen wirken soll, hier ist unsere Liste der 5 besten CBD Öle, die ich bei Rückenschmerzen verwendet habe.

Wir bieten auch einige Tipps, wie man einen zuverlässigen CBD-Verkäufer finden kann, auch wenn sie nicht auf unserer Liste stehen.

Hier sind meine Top-5-Marken von CBD-Schmerzöl:
Königliche CBD-Öltinktur 1000mg

Gesamter CBD-Inhalt250 – 1000 mg<Geschmacksrichtungen verfügbar

Natürlich, Minze, Vanille, Beere

Leistung Leistung8,3 – 33,3 mg/mL

Niedrigster Preis sehen

Warum Royal CBD mein Top-Pick ist
Obwohl ich den meisten neuen CBD-Marken skeptisch gegenüberstehe, habe ich beschlossen, Royal CBD auszuprobieren, weil mir das Engagement des Unternehmens für Qualität gefallen hat. Ich sehe gerne Unternehmen, die das, was sie tun, ernst nehmen.

Man erkennt sofort an Farbe, Geschmack und Konsistenz des Öls, dass es sich um ein überdurchschnittlich gutes Produkt handelt.

< Dieses Öl ist billiger als die meisten anderen hochwertigen CBD Öle, die ich ausprobiert habe, es ist in einer ganzen Reihe von Stärken erhältlich und verwendet einige der besten Vollspektrum-Hanfextrakte, die ich je gesehen habe.

Nachdem ich eine Woche lang das 1000 mg Vollspektrum-CBD Öl eingenommen hatte, bemerkte ich eine Verbesserung meiner Rückenschmerzen.

Mit diesem Öl ging meine Erfahrung weit über das hinaus, was ich erwartet hatte. Es hat nicht nur geholfen, die Schmerzen zu lindern, sondern meine Schlafqualität hat sich insgesamt verbessert. Ich meine, ich schlief nicht mehr, aber ich begann, ausgeruht und mit klarem Kopf aufzuwachen.

Meine Lieblingskombination für dieses spezielle Öl ist die Vanille aus der 1000-mg-Flasche. Dies ist die wirksamste Option, die derzeit von der Royal CBD angeboten wird, und hat den besten Gesamtwert. Ich nahm das Öl zweimal am Tag, einmal morgens, wenn ich aufwachte, und einmal abends vor dem Schlafengehen. Eine Flasche von den 1000 mg CBD Öl hat mich etwa einen Monat lang beschäftigt.

      Verfügbar in 3 verschiedenen Stärken.
      Große natürliche Aromen (kein Nachgeschmack und mehrere Geschmacksoptionen)

Niedrigster Preis sehen

2. CBDPure (Zweitplatzierte)
CBDPure Produkte

Gesamter CBD-Inhalt100 – 600 mg<Geschmacksrichtungen verfügbarKeine<Leistung Leistung1,6 – 10 mg/mL

Was ich mag_CBDPure CBD Öl:

Was dieses Unternehmen wirklich auszeichnet, ist seine unglaubliche Zufriedenheitsgarantie. Wenn Sie das Produkt bestellen und entscheiden, dass es für Sie nicht funktioniert, geben Sie es einfach zurück und erhalten Sie den vollen Betrag zurück. Diese Zufriedenheitsgarantie erstreckt sich auf 3 volle Monate, was dreimal so viel ist wie der Branchendurchschnitt.

Ich bewahre ein oder zwei Flaschen CBDPure-Öl in meinem Arzneischrank auf für die schmerzhaften Momente nach dem Laufen oder Gehen mit den Kindern.

Der einzige Nachteil dieses Öls ist seine Potenz, die in Stückelungen von 1,5, 5 und 10 mg/mL erhältlich ist. Dies ist bei leichten Symptomen ausreichend, aber möglicherweise nicht ausreichend für Menschen mit starken CBD-Forderungen.

3. HanfBomben

Hanfbomben 600mg Ölflasche

Gesamter CBD-Inhalt300 – 4000 mg<Geschmacksrichtungen verfügbar

Leistung Leistung10 – 133,3 mg/mL

Was ich an HanfBomben mag:

Ich habe eine ganze Zeit lang HanfBomben-Hanföl auf der Basis von CBD-Isolaten verwendet, bevor ich auf Vollspektrum-CBD Öl umgestiegen bin, und meiner Meinung nach ist ‚Strong‘ die beste Marke, wenn es um CBD-Isolate geht. Ihre Produkte enthalten 99% reines CBD und NULL-THC.

Verstehen Sie mich nicht falsch, CBD-Isolate sind großartig, bieten gleichmäßige Dosen von CBD, enthalten 0% THC und sind im Allgemeinen billiger als ihre Vollspektrum-Pendants. In den meisten Fällen verwende ich gerne einen Vollspektrum-Extrakt wie das echte CBD Öl wegen des so genannten „Entourage“-Effekts, eines Konzepts, das das Phänomen verdeutlicht, dass Cannabinoide wie CBD besser wirken, wenn auch andere aus Hanf gewonnene Verbindungen vorhanden sind.

In den Isolaten ist das einzige Cannabinoid, das vorhanden ist, das CBD.

Das CBD Öl von HempBombs ist in fünf verschiedenen Konzentrationen erhältlich – von 300 mg bis 4000 mg pro Flasche. CBD wird als 99% reines Isolat hinzugefügt – was bedeutet, dass es praktisch keine rückverfolgbaren Mengen anderer Cannabinoide, einschließlich THC, CBC, CBG oder CBN, geben wird.

Sie können diese Öle auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen kaufen. Hanfbomben fügen der Liste oft neue Geschmacksrichtungen hinzu, aber mein Favorit ist die Acai-Beere. Es ist nicht allzu süß, aber es verleiht der sonst so faden CBD- und MCT-Ölformel einen wirklich schönen Geschmack.

    • Zertifizierter 100% biologischer Hanf aus europäischen Betrieben

Völlig THC-frei

  • Verfügbar in 5 getrennten Kräften
      •  Verzögerung der synergistischen Effekte anderer Cannabinoide
    • Synthetische Aromastoffe verwenden

    4. CBD-Brennerei

    CBDistillery 500mg Ölflasche

    Gesamter CBD-Inhalt250 – 5000 mg Geschmacksrichtungen verfügbarKeine Leistung Leistung8,3 – 166 mg/mL

    Was ich an der CBD-Destillerie mag
    CBDistillery ist heute eines der größten CBD-Unternehmen in Nordamerika. Das Unternehmen startete 2016 als Altmarke für Balanced Health Botanicals.

    Im Laufe der Jahre hatte die CBD-Destillerie die Möglichkeit, ihre CBD Ölformel zu verwenden.

    Selbst die Vollspektrum-Option enthält weniger als 0,3 % THC – was weit unter der Menge liegt, die erforderlich ist, um psychoaktive Effekte zu verursachen. Diese beiden Öle sind vollkommen nicht-psychologisch aktiv.

    Sie können aus fünf verschiedenen Konzentrationen wählen, von 250mg bis 5000mg CBD pro Flasche. Dies deckt fast das gesamte Spektrum der Potenzen ab, die Sie benötigen würden. Wir empfehlen, die Optionen mit höherer Potenz zu wählen, weil sie insgesamt den besten Wert haben. Je höher die Macht, die Sie kaufen, desto weiter werden Sie mit Ihrem Geld gehen.

    Die leistungsfähigeren Optionen halten auch länger, weil man jedes Mal kleinere Mengen Öl benötigt, um die gewünschte Dosis CBD zu erhalten.

    Ich habe die 1000mg-Flasche ausprobiert, um mich in den ersten Monaten nach der Geburt meines ersten Kindes ruhig zu halten, und ich muss zugeben, dass sie mir half, in dieser Zeit meine geistige Gesundheit zu bewahren. Ich fand, dass es eine bemerkenswerte beruhigende Wirkung auf Körper und Geist hatte.

       Verfügbar als Vollspektrum-CBD oder reines CBD Öl (THC-frei)
  • 5 zwingt zur Auswahl
  • Exzellenter Ölwert der CBD
  • 5. NuLeaf Naturals

    Nuleaf Naturals 240mg Ölflasche
    Technische_Details-5

    Gesamter CBD-Inhalt240 – 4850 mg<Geschmacksrichtungen verfügbarKeine<Leistung Leistung48,5 mg/mL

    Was ich an NuLeaf Naturals mag

    Nuleaf Naturals ist eines der beliebtesten CBD-Unternehmen in den Vereinigten Staaten – was wahrscheinlich mit der Zeit zusammenhängt, in der das Unternehmen CBD verkauft hat. Nuleaf Naturals war eines der ersten CBD-Unternehmen, das in den Mainstream-Markt eintrat.

    Trotz des langen Rufs des Unternehmens verkauft Nuleaf Naturals nur ein CBD Öl. Aber es ist wichtig zu verstehen, dass es sich bei allen um genau denselben Vollspektrum-Extrakt handelt, der einzige Unterschied besteht in der Größe der Flaschen.

    Wir lieben die Einfachheit der Produktlinie von Nuleaf Naturals. Die Öle gibt es in einer anständigen Stärke von etwa 48 mg/mL, und zwar in fast jeder erdenklichen Flaschengröße. Dadurch ist es für jeden einfach, ein Produkt zu finden, das für ihn funktioniert, unabhängig vom Budget.

    Wenn Sie jedoch das Geld haben, empfehlen wir Ihnen dringend, die größten Flaschengrößen zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu erwerben.

    Sie können aus fünf verschiedenen Größen wählen.

        240mg CBD

    725mg CBD

    1450mg CBD

    2425mg CBD

    4850mg CBD

    • Gestellt aus einem Vollspektrum-Hanfextrakt

    CBD Öl für Schmerzen: Kompletter Ratgeber für Anfänger
    Nachdem wir nun einige CBD Öl-Optionen behandelt haben, die das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, lassen Sie uns darüber diskutieren, wie die CBD vorgeschlagen wird, um chronische Schmerzen überhaupt zu unterstützen. Wir werden auch einige der häufigeren Arten behandeln, in denen Menschen CBD Öl gegen Schmerzen verwenden.
    Was ist CBD Öl
    CBD steht für Cannabidiol, einen der Hauptwirkstoffe der Cannabispflanze. Es ist völlig nicht-psychologisch aktiv und bietet dem menschlichen Körper eine breite Palette von Vorteilen.

    CBD Öl ist eine Kombination aus einem CBD-Extrakt und einem Trägeröl, das die Auflösung und Lagerung des CBD unterstützt. Die meisten CBD Öle verwenden Trägeröle wie MCT-Öl oder Hanföl, die dann entweder mit dem CBD-Isolat oder einem Vollspektrum-Hanfextrakt, der reich an CBD und ähnlichen Cannabinoiden ist, kombiniert werden.

    Cannabinoide wie das CBD sind fettlöslich, d.h. sie lösen sich beim Mischen mit einem Öl, aber nicht in Wasser. Durch das Auflösen dieser Verbindungen in einer Öllösung wird CBD viel einfacher zu lagern und zu verwenden. Statt Mikrogramm CBD-Kristalle oder Hanfharz zu messen, müssen Sie nur das Öl messen, um Ihre CBD-Dosis zu erhalten. Dies kann mit einem einfachen Tropfer geschehen, der bei den meisten CBD Ölen standardmäßig mitgeliefert wird.

    Aufgrund ihrer einfachen Anwendung und langen Lebensdauer sind CBD Öle zur meistverwendeten Methode für die Verwendung von CBD- und anderen Hanfextrakten geworden.
    Cannabis wird seit Tausenden von Jahren zur Kontrolle von Schmerzen und Entzündungen verwendet.

    Die ersten Aufzeichnungen über die medizinische Verwendung des Krauts gehen auf das alte China zurück, als der Kaiser Shen-Nung es im chinesischen Arzneibuch unter andere therapeutische Substanzen einordnete (1). Die Blätter wurden als Wickel um eine Läsion gewickelt, um Schmerzen und Beschwerden zu lindern und Schwellungen und Blutergüsse zu beseitigen.

    Obwohl es sich um ein seit langem etabliertes Medikament handelt, haben Wissenschaftler erst vor kurzem damit begonnen, die Mechanismen zu entschlüsseln, mit denen Cannabis seine wichtigen schmerzlindernden Wirkungen erzielt.

    Seit der Entdeckung des Endocannabinoid-Systems im Jahr 1992 stehen die CBD und andere Phytocannabinoide im Rampenlicht der modernen Medizin.

    Durch die Interaktion mit dem Endocannabinoid-System können CBD und andere Cannabinoide mehrere Schlüsselprozesse modulieren, wie z.B.

         Appetit
         Immunfunktion
         Gedächtnis
         Mood
         Festigkeit
         Entzündung
         Nervenfunktion

    Wie kann die CBD die Schmerzübertragung reduzieren?
    Wie hängt all dies mit dem Schmerz zusammen? Die Antwort liegt in der Art und Weise, wie der Schmerz an das Gehirn weitergeleitet wird.

    Wenn wir verletzt werden, beginnen Zellen in der unmittelbaren Umgebung Verbindungen freizusetzen, die eine Kaskade von Entzündung und sensorischer Aktivierung auslösen, was die Schmerzübertragung auslöst.

    Das Schmerzsignal wird dann über ein Netzwerk von Nerven, die im ganzen Körper verteilt sind, an das Rückenmark gesendet.

    Einmal in der Wirbelsäule angekommen, wird das Schmerzsignal durch ein Gate (Opioid- und Vanilloidrezeptoren) gesendet, das die Menge der Signale, die zur Verarbeitung im Gehirn landen, begrenzen soll. Das funktioniert wie ein Grenzübergang. Der Grenzschutz entscheidet, ob Sie einreisen dürfen und was Sie mitnehmen dürfen.

    Im Zusammenhang mit Schmerzen können diese Tore die Menge des Schmerzsignals begrenzen, das über die Grenze ins Gehirn gelangt. Wenn mehr Schmerzsignale durchgelassen werden, nimmt das Gehirn mehr Schmerzen wahr. Wenn der Schmerz an der Grenze gestoppt wird, nimmt das Gehirn weniger Schmerzen wahr.

    Herkömmliche Schmerzmedikamente wirken durch die Aktivierung von Opioidrezeptoren, die als wichtiges Tor für die Schmerzübertragung zum Gehirn fungieren.

    Die CBD hat eine ähnliche Wirkung, aber durch einen anderen Rezeptor, die so genannten Vanilloid-Rezeptoren. Diese Vanilloidrezeptoren sind für die Regulierung einer bestimmten Form von Schmerzen verantwortlich, die durch Hitze oder Entzündung verursacht werden. Es wurde berichtet, dass die CBD diesen Vanilloidrezeptor moduliert und dadurch eine Verringerung der Schmerzsignale bewirkt, die von entzündlichen Ursachen wie Arthritis, Muskelschäden oder Infektionen an das Gehirn gesendet werden, um nur einige zu nennen.

    Es ist mehr Forschung erforderlich, um vollständig zu verstehen, wie die CBD und andere aktive Cannabinoide Schmerzen blockieren können. Jedes Jahr werden Dutzende neuer Forschungsarbeiten veröffentlicht, die versuchen, ein klares Bild davon zu zeichnen, wie die CBD funktioniert, wie man den maximalen Nutzen aus der Ergänzung ziehen kann und was ihre Grenzen sind.
    Die CBD ist zu einem lukrativen Geschäft geworden. Unternehmen verkaufen eine Menge verschiedener CBD Öle und anderer Produkte, um den neuen Gesundheitstrend zu nutzen. Das bedeutet, dass eine Menge großartiger Produkte auf den Markt kommen, aber es bedeutet auch, dass es eine Menge Verschwendung gibt. Es ist wichtig, dass Sie als CBD-Nutzer verstehen, was ein CBD Öl gut und was schlecht macht, damit Sie Ihr Geld nicht verschwenden oder – schlimmer noch – CBD Öle verwenden, die schädliche oder schädliche Inhaltsstoffe enthalten.

    Gehen wir auf die wichtigsten Punkte ein, die man beim Kauf von CBD Öl im Internet oder im Geschäft beachten sollte.
    1. Hanf-Quelle prüfen
    Die Quelle des zur Herstellung des Öls verwendeten Hanfs ist von entscheidender Bedeutung, wenn es darum geht, die besten CBD Öle zu bestimmen. Der Hauptgrund liegt in der Botanik der Hanfpflanze selbst.

    Hanf ist ein Bioakkumulator, was bedeutet, dass er dazu neigt, Verbindungen aus dem Boden aufzunehmen und in seinen Blättern, Stängeln und Wurzeln zu akkumulieren. Die tiefen Wurzeln der Hanfpflanze reichen weit in den Boden hinein, ziehen alle Schwermetalle und andere Elemente, die sie im Boden finden kann, heraus und speichern sie.

    Dieser Aspekt ist zum Teil der Grund, warum Hanf so nahrhaft ist, aber er bedeutet auch, dass Pflanzen, die in kontaminiertem Boden wachsen, oft Schadstoffe enthalten, die ihrer Gesundheit schaden können. Einige der schlimmsten Schadstoffe sind Schwermetalle, die sich im Laufe der Zeit im Körper anreichern und langfristig schwerwiegende gesundheitliche Auswirkungen haben können.

    Der Verbrauch von Schwermetallen sollte unter allen Umständen vermieden werden.

    Schlecht angebauter Hanf kann Schwermetalle sowie andere Verunreinigungen wie Mykotoxine oder Pestizidrückstände enthalten, die nach Abschluss des gesamten Prozesses in das CBD Öl gelangen.

    Aus diesem Grund ist es wichtig, das CBD Öl von Unternehmen zu kaufen, die für diesen Effekt verantwortlich sind. Kaufen Sie nur von Unternehmen, die sich bemühen, Hanf von Biobetrieben zu beziehen, und unternehmen Sie Schritte, um jede Hanfpartie, die in die Anlage kommt, auf Kontamination durch Schwermetalle, mikrobielle Verunreinigungen und Pestizide zu prüfen.

    Die besten Quellen für Hanf kommen in der Regel aus Staaten wie Oregon, Colorado oder Alabama, aber auch aus Nachbarländern wie Kanada oder den skandinavischen Ländern. Alle diese Orte sind bekannt für ihren hohen Standard im Hanfanbau und für ihre sauberen Böden.
    Sobald das Unternehmen den Hanf hat, muss es die CBD daraus extrahieren. Sie können dies auf viele verschiedene Arten tun, indem Sie Lösungsmittel wie Ethanol, Methanol, Hexan, Ether oder Butan verwenden. Alle diese Lösungsmittel wirken, um die aktiven Verbindungen aus der Hanfpflanze zu extrahieren, und dann können sie verdampft werden, um ein reines CBD-reiches Harz zu hinterlassen.

    Es gibt jedoch ein Problem mit diesen Lösungsmitteln.

    Selbst in professionellen Labors kann es sehr schwierig sein, alle Spuren dieser Lösungsmittel aus dem Endprodukt zu entfernen. Die meisten dieser Lösungsmittel sind für den menschlichen Körper giftig, selbst in kleinen Mengen.

    Deshalb verwenden die besten Unternehmen eine andere Methode, um die Wirkstoffe aus dem Ausgangsmaterial Hanf zu entfernen. Diese Methode verwendet CO2, das unter hohem Druck steht. Durch hohen Druck und Temperaturkontrolle wird das CO2 in eine Phase umgewandelt, die weder flüssig noch gasförmig ist. Dieser besondere Zustand bezieht sich darauf, dass er überkritisch ist.

    Überkritisches CO2 wirkt wie jedes andere Lösungsmittel, aber mit einem entscheidenden Vorteil: Sobald der Druck entlastet wird, verdampft das Gas vollständig und hinterlässt keine schädlichen chemischen Rückstände.

    Beim Kauf von CBD Öl ist es ideal, sich nach einem Unternehmen umzusehen, das überkritisches CO2 zur Extraktion von CBD anstelle der oben erwähnten giftigen Lösungsmittel verwendet. Überkritisches CO2 ist sehr teuer und hochtechnisch, aber es produziert am Ende in der Regel ein weitaus besseres Produkt.

    Wenn ein Unternehmen starke Lösungsmittel wie Butan oder Propan verwendet (oder sie sagen Ihnen nichts über ihre Extraktionsmethoden), ist das ein Zeichen, dass Sie sich nach einer anderen Marke umsehen sollten.

    3. Fragen Sie nach Laborberichten von Dritten
    Jedes Unternehmen hat die Möglichkeit, seine Produkte an ein unabhängiges Labor oder an Dritte zu schicken.

    < Diese Labortests überprüfen das gesamte Cannabinoid-Profil des Extrakts und sind in der Lage, über 200 übliche Verunreinigungen nachzuweisen.

    Bevor ein CBD-Produkt zum Verkauf angeboten wird, muss es den Labortest auf Potenz und Reinheit bestehen. Wenn Inkonsistenzen zwischen verschiedenen Chargen desselben Produkts festgestellt werden, sollte das Unternehmen das Produkt nachbearbeiten und erneut zur Analyse schicken.

    Hochwertige CBD-Unternehmen werden jede Produktcharge kontinuierlich an ein nicht mit dem Unternehmen verbundenes Labor (ein so genanntes unabhängiges oder Drittlabor) zur Analyse schicken. Diese Ergebnisse werden dann auf der Website öffentlich veröffentlicht, damit Kunden sie einsehen können.

    Die besten Unternehmen gehen noch einen Schritt weiter, indem sie eine Datenbank und Chargennummern auf jeder Flasche CBD Öl hinzufügen, damit Sie die Ergebnisse für Ihre spezifische Ölflasche sehen können. Tests durch Dritte sind jetzt ein Industriestandard.

    Wenn diese Tests nicht existieren oder Sie sie nicht über die Website oder den Kundendienst verfolgen können, ist es am besten, diese Firma zu meiden und zu einer anderen Firma zu wechseln, die diesen wichtigen Schritt ernst nimmt.
    Was die Forschung über die Verwendung von CBD Öl für Schmerzen sagt
    Zu verstehen, wie die CBD funktioniert, ist keine leichte Aufgabe. Diese Verbindung ist unglaublich komplex – sie arbeitet durch eine Reihe von nicht verwandten Rezeptoren im ganzen Körper und interagiert mit Enzymen, Zellmembranen und verschiedenen anderen Zellstrukturen. Dies macht das Studium der CBD sehr schwierig.

    Es wurden jedoch Tausende von Forschungsarbeiten über medizinisches Marihuana veröffentlicht, die versuchen, die Wechselwirkung zwischen Cannabinoiden wie CBD und dem menschlichen Körper zu verstehen. Ein Großteil dieser Forschung hat sich speziell auf die Auswirkungen der CBD in verschiedenen Formen und die Ursachen von Schmerzen konzentriert. Lassen Sie uns einige der Ergebnisse dieser Forschung im Zusammenhang mit der Schmerzbehandlung untersuchen.
    <CBD Öl für chronische Schmerzen
    Die schmerzstillenden Eigenschaften von Cannabidiol wurden in Tiermodellen sowie in einer Handvoll klinischer Studien am Menschen weiter untersucht.

    Eine der besten Studien, die uns zu diesem Thema zur Verfügung stehen, ist eine 2017 veröffentlichte Meta-Analyse. Diese Analyse betrachtete 24 verschiedene klinische Studien mit 1.334 Patienten über mehrere Jahre hinweg sowie demographische Daten. In all diesen Studien wurden verschiedene Formen von Cannabis zur Behandlung chronischer Schmerzen verwendet. Die Analyse berichtet, dass viele dieser Studien eine Verringerung der Werte für chronische Schmerzen um 50% oder mehr (3) zeigten – was darauf hindeutet, dass die Cannabispflanze eine potenzielle Behandlung für chronische Schmerzen darstellt.

    Eine weitere klinische Studie untersuchte die Auswirkungen einer Kombination von CBD und THC bei der Behandlung von hartnäckigen Krebsschmerzen. Diese Studie ergab, dass bei doppelt so vielen Personen in der Behandlungsgruppe, die CBD und THC erhielten, die Schmerzsymptome bis zum Ende der Studie um 30% oder mehr reduziert wurden (6).

    Obwohl mehr klinische Studien am Menschen erforderlich sind, um zu bewerten, wie sich die CBD auf bestimmte Formen von Schmerzen oder andere Erkrankungen auswirkt, glauben die Wissenschaftler, dass die Wirksamkeit der CBD bei der Behandlung chronischer Schmerzen mit ihren entzündungshemmenden Wirkungen zusammenhängt (3).
    2. CBD Öl für Arthritis
    Das CBD ist Gegenstand vieler Untersuchungen als mögliche Alternative zu den verschreibungspflichtigen und rezeptfreien Schmerzmitteln, die üblicherweise zur Linderung von Arthritisschmerzen eingesetzt werden.

    Forscher haben eine klare Verbindung zwischen dem Endocannabinoid-System und der Pathophysiologie der Osteoarthritis gefunden, einer degenerativen Gelenkerkrankung, die mit chronischen Schmerzen und Entzündungen einhergeht (4).

    Es wird angenommen, dass einer der Schlüsselbereiche der CBD zur Unterstützung der Osteoarthritis speziell durch die Auswirkungen auf ein Enzym, das als 5-Lipoxygenase – AKA 5-LOX – bekannt ist. Es hat sich gezeigt, dass CBD dieses Enzym (7), das Fettsäuren in entzündungsfördernde Verbindungen umwandelt, hemmt. Diese Entzündungsbotenstoffe sind nachweislich eine Schlüsselkomponente bei der zugrunde liegenden Entzündung im Zusammenhang mit Osteoarthritis (8).

    Man geht davon aus, dass die CBD durch die Verringerung der zugrunde liegenden Ursachen von Arthritisschmerzen langfristig die Gesamtschmerzbelastung durch die Krankheit verringern wird.

    3. CBD und Schmerzen bei Multipler Sklerose (MS)

    Aufgrund seiner antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften ist CBD ein wirksamer Neuroprotektiv, und so glauben Experten, dass CBD in der Lage ist, die lähmenden Schmerzen von MS zu lindern, von denen etwa 50-70 % der Patienten, bei denen die Krankheit diagnostiziert wurde, betroffen sind.

    In einer Tierstudie am Cajan-Institut wurde die entzündungshemmende Wirkung von CBD an Mäusen getestet, und die Forscher wollten herausfinden, ob CBD in diesen Zellen eine umgekehrte Entzündungsreaktion hervorrufen kann. Nach 10 Tagen fanden die Forscher eine Verringerung der Entzündungsmarker mit einem Nagetier-Enzephalitis-Modell, das die Auswirkungen der MS auf den Körper nachahmen soll (5).

    Es sind weitere Forschungen erforderlich, um genau zu sehen, wie sich diese Wirkungen auf den Menschen übertragen. Derzeit laufen 23 klinische Studien, die die Auswirkungen der CBD auf MS untersuchen, oder sind für die nächsten 12 Monate geplant.
    Der Hauptgrund, warum die Eltern so begeistert von der CBD sind, ist, dass dieses Cannabinoid völlig ungiftig ist, keine Abhängigkeit verursacht und nur wenige leichte Nebenwirkungen hat, wenn es in übermäßigen Dosen eingenommen wird.

    Die Forschung zeigt, dass selbst Dosen von bis zu eineinhalb Gramm keine ernsthaften Nebenwirkungen auf die menschliche Gesundheit haben (9).

    Obwohl es sich um ein notorisch sicheres Supplement handelt, gibt es einige Nebenwirkungen, wenn CBD in hohen Dosen verwendet wird. Schauen wir uns die häufigsten Nebenwirkungen an, über die Menschen bei der Anwendung des CBD berichten:

           Angst
           Hirnnebel
           Schläfrigkeit oder Müdigkeit.
           Übelkeit und Erbrechen

    Die häufigste Nebenwirkung ist, wie bei anderen Formen von Cannabis, Mundtrockenheit „hart“. Die beste Möglichkeit, dies zu bewältigen, ist die Einnahme von CBD Öl zusammen mit etwas Saft wie Ananas- oder Orangensaft.

    Eine weitere häufige Nebenwirkung ist ein Blutdruckabfall, der eine weitere unerwünschte Reaktion auslösen kann – Schwindelgefühl. Diese Nebenwirkung ist wichtig zu berücksichtigen, wenn Sie bereits einen niedrigen Blutdruck haben oder Medikamente zur Senkung des Blutdrucks einnehmen.

    Kurz: CBD-Schmerzöl kaufen

    Da die CBD weltweit immer beliebter wird, veröffentlichen Wissenschaftler fast jede Woche neue Forschungsergebnisse über Cannabinoide. Im Laufe der Zeit gehen Experten den komplizierten Mechanismen nach, die die CBD und andere Hanfderivate zur Unterstützung sowohl akuter als auch chronischer Schmerzen unterschiedlichster Herkunft einsetzen.

    Wenn es um Schmerzen geht, scheint die CBD die Ursache des Problems anzugehen, anstatt seine Symptome zu verdecken.

    Die Erleichterung auf so vielen Ebenen und ohne schädliche Nebenwirkungen oder Suchtgefahr ist der Grund, warum das Öl der CBD in den letzten sechs Jahren so beliebt geworden ist.

    Suchanfragen:

    CBD Öl Erfahrungen 2020

    CBD Öl Testsieger

    CBD Öl Test

    CBD Öl Stiftung Warentest

    CBD Öl kaufen

    bestes CBD Öl

    CBD Öl Erfahrungsberichte

    CBD Hanföl Erfahrungen

    CBD Öl Vergleich

    Ich hoffe, dass dieser Leitfaden jegliche Verwirrung bezüglich des CBD Öls und der Schmerzen ausgeräumt und Ihnen die Informationen gegeben hat, die Sie benötigen, um das richtige CBD Öl für Ihre Aufgabe zu finden.

    Haben Sie CBD Öl gegen chronische Schmerzen ausprobiert? Hat es einen Unterschied gemacht? Lassen Sie es mich in den folgenden Kommentaren wissen!

    China blockiert den Zugang zu den meisten ausländischen sozialen Netzwerken und Plattformen.

    Warum gibt es dort eine florierende Community von Ethereum-Entwicklern?

    China ist berühmt für zwei große Mauern: die historische Backsteinmauer, die Peking vor der Invasion schützte, und die moderne digitale Mauer, die China jetzt vom Rest der Welt trennt. Diese digitale Mauer, auch als Great Firewall bekannt , wird hier immer stärker, da die chinesische Regierung zunehmend bestrebt ist, die Stimmen der Dissidenten zum Schweigen zu bringen.

    Angesichts der Tatsache, dass Ethereum ein Open-Source-Protokoll ohne Zensur ist, würde man erwarten, dass die Technologie in China nicht floriert hätte. Es geschah jedoch das Gegenteil: Die Ethereum-Community des Landes ist die größte und aktivste unter den Layer-1-Blockchain-Protokollen. In Da Bing dieser Woche untersuchen wir, wie Entwickler die Great Firewall umgehen und wie sie zum Wachstum eines globalen, grenzenlosen Ökosystems beitragen.

    Ein kurzer Überblick über die Zensur in China

    Zensur ist in China allgegenwärtig. Die Great Firewall hat eine Grenze festgelegt, die den Zugriff auf fremde Websites im Land blockiert, es sei denn, die Benutzer verwenden VPN, was sehr häufig vorkommt. Aber auch innerhalb der Great Firewall gibt es ständige Feuerkämpfe gegen sensible Inhalte.

    Die Regierung überwacht alle Social-Media-Websites und führt rund um die Uhr Suchanfragen nach Keywords durch ( mithilfe von KI ). Historisch gesehen wurden politisch sensible Inhalte in Bezug auf Meinungsfreiheit und Demokratie sofort zensiert. Das ist in jüngerer Zeit erweitert, um Sexualität und Religion zu erfassen .

    Es ist ein Katz-und-Maus-Spiel. Die Öffentlichkeit hat mit Metaphern und Synonymen reagiert, um sensible Informationen zu vermitteln. Während der chinesischen MeToo-Bewegung nannten die Internetnutzer beispielsweise die Bewegung „MiTu (米 米)“, anstatt das Wort „MeToo“ auszusprechen. Dies klingt genauso, bedeutet aber „Reishase“.

    „Die Regierung hat eine schwarze Liste von IP-Servern, auf die sie abzielen“, sagte ein Entwickler.

    Nicht jede Zensur beruht auf der Stichwortsuche. Eine gebräuchliche Präventionsstrategie ist 备案, was „Registrierung“ bedeutet. Es erfordert, dass sich meinungsgebundene Social-Media-Influencer bei der Regierung registrieren. Die Regierung trifft sich häufig mit den Influencern, um sicherzustellen, dass sie nicht zum Schurken werden.

    Zensoren tadeln einige für ihre Offenheit. Zum Beispiel bestrafte die Regierung Dr. Li Wenliang, den Whistleblower, der auf WeChat seinen Verdacht veröffentlichte, dass Wuhan vom tödlichen Coronavirus angegriffen wurde. Anstatt schnell auf die Krankheit zu reagieren, verhafteten die örtlichen Behörden von Wuhan Dr. Li und zwangen ihn, eine Vereinbarung zu unterzeichnen, wonach er „Gerüchte verbreitet“. Das war für viele Chinesen entmutigend .

    Bitcoin

    Warum Ethereum hinter der Great Firewall erlaubt ist

    Bei aller Zensur tut sich Ethereum, das kostenlose, manipulationssichere Protokoll mit offener Quelle, das die Meinungsfreiheit veranschaulicht, in China gut. Die meisten Entwickler greifen auf Ethereum zu, wie dies auch außerhalb der Mauer der Fall war, und verwenden gelegentlich VPN.

    „Ethereum verfügt über die robusteste Infrastruktur“ , sagte mir ein Entwickler von Imtoken , einer selbst entwickelten Crypto Wallet-Anwendung. (Aus offensichtlichen Gründen werde ich einige der Personen, die ich für diese Kolumne interviewt habe, nicht nennen.)

    „Robuste Infrastruktur“ bezeichnet in diesem Fall die Tools, mit denen Entwickler auf die Blockchain zugreifen. Die meisten verwenden Infura , eine Entwickler- Suite, die API-Zugriff auf Ethereum bietet, und Truffle , eine Komplettlösung zum Erstellen von Dapps. Beide Tools ermöglichen einen einfachen direkten Zugriff auf die Ethereum-Blockchain ohne VPN.

    China: Ehemaliger Bitmain-Chip-Designer wegen Verdachts der Unterschlagung verhaftet

    Laut einem am 16. Dezember 2019 veröffentlichten Bericht von Bloomberg wurde Yang Zuoxing, ein ehemaliger Designer von Kryptowährungs-Mining-Chips, der mit Bitmain arbeitete, in Shenzhen, China, wegen des Verdachts der Veruntreuung verhaftet. Der Kryptowährungs-Mining-Bereich wird laut Bitcoin Profit von Jahr zu Jahr immer wettbewerbsfähiger und überlastet. Seit dem berühmten Boom des ersten Coin Offering (ICO) im Jahr 2017 hat der digitale Währungsraum aufgrund seiner lukrativen Attraktivität viele Marktteilnehmer angezogen.

    Bitcoin Profit berichtet über Neuigkeiten

    In letzter Zeit schien der Minenraum jedoch deutlich trockener als sonst, was sich auch in den verschiedenen umstrittenen Themen im Raum widerspiegelt. In einer offiziellen Erklärung vom 12. Dezember 2019 erklärten die Staatsanwälte in Shenzhen, dass sie den MicroBT-Gründer Zuoxing wegen des Verdachts, dass er illegalen Aktivitäten nachgeht, verhaftet hätten.

    Insbesondere wurde in der offiziellen Erklärung der Staatsanwälte das zweite von drei chinesischen Schriftzeichen, die den vollständigen Namen von Zuoxing ausmachen, ausgelassen, vermutlich um die Identität des Verdächtigen zu schützen. In der Erklärung wurde das Bitmain oder MicroBT nicht erwähnt. Für Uneingeweihte ist MicroBT eine Kryptowährungs-Mining-Unternehmen, das von Zuoxing nur wenige Monate nach seiner Beendigung von Bitmain im Juni 2016 gegründet wurde.

    Hinsichtlich der Marktmacht von MicroBT lautet der Bericht teilweise:

    „MicroBT hat sich zu einem ernstzunehmenden Konkurrenten entwickelt, der Bitmain mit seinen Whatsminer-Geräten den Marktanteil wegnimmt. Während Krypto-Miner-Hersteller Maschinen mit ähnlichen Spezifikationen und Preisen produzieren, konkurrieren sie miteinander um enge Chiplieferungen aus Gießereien, die von Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. und Samsung Electronics Co. betrieben werden.

    Schwenken für Krypto

    Die Verhaftung von Zuoxing erfolgt zu einer Zeit, in der sich die Krypto-Mining-Branche in Bezug auf ihre Arbeitsweise in einer tektonischen Veränderung befindet. Der Eintritt einer Vielzahl von Krypto-Minenfirmen wie Bitcoin Profit in den Raum hat die Gewinnmargen der bestehenden Spieler, die lange Zeit bei minimalen Investitionen außergewöhnliche Gewinne erzielt hatten, deutlich reduziert.

    Es sei darauf hingewiesen, dass sich die Flaggschiff-Mining-Ausrüstung Whatsminer 20 Serie von MicroBT als die kommerziell erfolgreichsten Bitcoin-Mining-Rigs des Jahres 2019 erwiesen hat.

    Das chinesische Unternehmen Bitmain, das unbestreitbar führend im Bereich des Krypto-Mining ist, schreitet innerhalb der immer noch embryonalen digitalen Währungsindustrie weiter voran, wenn auch langsam. BTCManager berichtete am 21. Oktober 2019, wie Bitmain eine 50 MW Bitcoin Mining Farm in Rockdale, Texas, in Betrieb nahm.